TW-Zahlengipfel: Die drei drängendsten Fragen z. Hd. den Modemarkt − Frage 1: Wie für immer sind die Veränderungen im Modekonsumverhalten?

Mit hier beim wertschätzen Zahlengipfel (v.l.n.r.): Gerhard Albrecht, Unitex (o.), Hansjürgen Heinick, IFH (u.), Martin Groß-Albenhausen, bevh (o.), Marc Unterbrink (u.), Peter Frank, BBE (o.), Axel Augustin, BTE (u.), Petra Dillemuth.

Wie für immer sind die Veränderungen im Modekonsumverhalten jener Menschen aufgrund von Corona und jener hohen Inflation? Die Frage war z. Hd. die Teilnehmenden des Zahlengipfels am drängendsten.

Das Bild des deutschen Modemarktes, dies die Teilnehmenden des Zahlengipfels an diesem Morgen Anfang November in Frankfurt zeichnen, ist und bleibt dif

Jetzt Einstiegspreis sichern und gerade heraus weiterlesen!

3 Monate

9 €

  • im Weiteren 41 € / mtl.
  • 114 € sparen

12 Monate

288 €

  • nur z. Hd. kurze Zeit
  • 211 € sparen

24 Monate

456 €

  • größter Preisvorteil
  • 542 € sparen

TextilWirtschaft Digital

  • TW denn E-Paper
  • Alle TW+ Artikel online Vorlesung halten
  • Tow-News per Mail