KI im Marketing: Warum Deichmann-CMO Sabine Zantis vor zu viel generativer KI warnt

Sabine Zantis ist 2021 von Aldi Nord zu Deichmann gewechselt.

Unter CMO Sabine Zantis hat sich Deichmann zu einer Marke mit besonders kreativen Auftritten in den digitalen Kanälen entwickelt. Auf Kampagnen mit generativer KI wird man bei der Marke allerdings noch länger warten müssen. Die Gründe dafür erläutert Zantis im Interview.

Angesichts des unveränderten Kostendrucks im Marketing sucht auch die Deichmann-Marketingchefin nach Hebeln zur Effizienzsteigerung. Hier biete K

Jetzt Einstiegspreis sichern und direkt weiterlesen!

3 Monate

9 €

  • danach 41 € / mtl.
  • 114 € sparen

12 Monate

288 €

  • nur für kurze Zeit
  • 211 € sparen

24 Monate

456 €

  • größter Preisvorteil
  • 542 € sparen

TextilWirtschaft Digital

  • TW als E-Paper
  • Alle TW+ Artikel online lesen
  • Tow-News per Mail