„House of the Dragon“: Der kleine Drache Bluterguss

Diesmal haben sie’s sogar geschafft, die Drachenpolygone rechtzeitig fertig zu verrechnen. Wir sehen: lederne Flügel, die in die dicke Luft von Westeros hauen wie Feuerpatschen. Die Kiefer des einen Ungeheuers verbeißen sich im Hals des anderen. Und dann die Feuerspuckerei: Pyrotechnik ist hier auf dem Fantasiekontinent Westeros durchaus ein Verbrechen, aber Drachenreiter lassen den Emotionen trotzdem freien Lauf. Man holt also lieber die Wäsche rein, bevor alles hinweggefegt, runtergebrannt und überrollt wird von den Drachen Mondtänzerin und Sonnfeuer und wie die anderen Massenvernichtungswaffen heißen, die hier zuckersüße Namen tragen, wie sie sonst nur Drittklässlerinnen ihren Lieblingsponys geben.